Widerruf & Co.

...oder warum bekommen Sie eigentlich diese Belehrung?

Verbraucherinformation

Seit dem 13. Juni 2014 besteht für Verträge mit Immobilienmaklern, sofern der Vertrag nicht in den Geschäftsräumen des Maklers zustande kommt, ein Widerrufsrecht. Der Makler ist gesetzlich verpflichtet, Sie vor Abschluss eines Maklervertrages über Ihrer Verbraucherrechte und die Möglichkeit des Widerrufs zu belehren. Seit dem 23.12.2020 ist der Makler außerdem verpflichtet, Sie über die Provisionsteilung aufzuklären. 

Dieses Procedere führt in der Praxis oft zu Irritationen. Aber gut zu wissen: Die Provision wird nur dann fällig, wenn Sie die Immobilie tatsächlich kaufen. 

Das sollten Sie als Verbraucher ebenfalls wissen: 

Ein Maklervertrag kommt bereits zustande, wenn Sie die Dienstleistung des Maklers in Anspruch nehmen, z.B. wenn Sie sich ein Exposé zusenden lassen. 

Sie müssen die ausgewiesene Maklerprovision nur bezahlen, wenn Sie auf Grund der Maklertätigkeit einen Kaufvertrag abschließen. 

Weiterhin können Sie unverbindlich Exposés anfordern oder eine Immobilie besichtigen. Wenn Sie kein Interesse an der angefragten Immobilie haben, müssen Sie den Maklervertrag nicht widerrufen. Sofern kein Kaufvertrag zustande kommt, werden Sie keine Provisionsrechnung erhalten. 

Den Widerruf können Sie binnen 14 Tagen nach Vertragsabschluss erklären. Sollten Sie die Maklerdienstleistung sofort wünschen, können Sie Ihre Zustimmung zur sofortigen Erbringung der Dienstleistung erteilen. Damit erhalten Sie diese sofort und verlieren nach vollständiger Erbringung der Dienstleistung Ihr Widerrufsrecht. Sofern Sie die Zustimmung zur sofortigen Erbringung der Dienstleistung nicht erklären, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass Sie die Dienstleistung, z.B. das Exposé, erst nach Anlauf des Widerrufsrechtes von 14 Tagen erhalten. 

 

(Die textliche Darstellung der Verbraucherinformation bietet keinen Spielraum und entspricht den gesetzlichen Vorgaben.)


Widerrufsbelehrung

Sie haben als Verbraucher das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich,  Christiane Schacht, WohnSinn - die Maklerei, Gustav-Schwannecke-Straße 8, 38518 Gifhorn, Tel. 05371-61010 oder 0160-2346329, christiane.schacht@wohn-sinn.net mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, wird mir ein Recht auf Wertersatz für meine in dieser Zeit tatsächlich erbrachten Leistungen (von einer Aufwandsentschädigung bis hin zur vollen Provision) zugestanden, falls Sie den Maklerauftrag innerhalb der Frist doch noch widerrufen sollten. 

 

Hinweis zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen vorzeitig, wenn ich die Dienstleistung erbracht habe und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen habe, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch mich verlieren.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

WohnSinn - die Maklerei

Christiane Schacht

Gustav-Schwannecke-Straße 8

38518 Gifhorn

E-Mail: christiane.schacht@wohn-sinn.net

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

____________________________

(*) Unzutreffendes streichen.


Ihre Willenserklärung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

©2021    Christiane Schacht         WohnSinn - die Maklerei